Поиск
  • dkcom7

Ein Zeichen, dass du eine Erkältung hast, nicht etwas Schlimmeres

Erkältung ist der umgangssprachliche Name einer ganzen Gruppe von akuten entzündlichen Erkrankungen der oberen Atemwege. Hypothermie ist nur eine der Ursachen, die ihr Auftreten provozieren. Aber in den meisten Fällen verbinden wir eine solche Krankheit mit Unterkühlung. Alles nur, weil es am häufigsten in der kalten Jahreszeit auftritt, wenn der Körper geschwächt und erschöpft ist und die Menschen die meiste Zeit in geschlossenen Räumen verbringen, um Viren und Bakterien auszutauschen. Aber die medizinische Karte eines Patienten mit einer Erkältung zeigt normalerweise den offiziellen Namen der Krankheit an – SARS (akute respiratorische Virusinfektion) oder ARI (akute Atemwegserkrankung).

Wie kann ich eine Erkältung bekommen?




Der Hauptweg der Übertragung der Infektion ist der Lufttröpfchen. Beim Husten, Niesen und sogar beim Atmen gibt die kranke Person viele Viren oder Bakterienzellen in die Luft ab. Durch das Einatmen infizierter Luft stößt eine gesunde Person auf eine Infektion, die darauf abzielt, an der Schleimhaut der Atemwege Fuß zu fassen. Wenn die Konzentration von Erregern in der Luft niedrig ist (der Raum ist gut belüftet, der Abstand zwischen Patient und Gesund beträgt mehrere Meter) und eine Person eine starke Immunität hat, wird sie möglicherweise nicht krank. Aber wenn der Kranke zu nahe ist, die Luft trocken ist, außerdem ist der Körper durch Stress, Müdigkeit, chronische Krankheiten geschwächt, die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung der Infektion beträgt fast 100%.




Manchmal können Sie SARS durch Haushaltsgegenstände (Handtuch, Tasse, Löffel) infizieren, wenn Sie sie unmittelbar nach einer erkrankten Person verwenden.


Sie können Herpes, die eine Erkältung auf den Lippen verursacht, durch Kontakt mit einer kranken Person infizieren: Händeschütteln, Küssen, allgemeine Gegenstände und Utensilien.


Anzeichen und Symptome einer Erkältung

SARS ist durch einen langsamen Beginn der Krankheit gekennzeichnet: Zuerst gibt es Schwäche, ein leichtes Kitzeln im Hals oder andere Symptome, die sich allmählich verstärken. Dies ist eines der Anzeichen dafür, dass eine «normale» Erkältung von einer Grippe unterschieden werden kann. Letzteres ist durch einen plötzlichen und schnellen Beginn der Krankheit gekennzeichnet.

https://gutepotenz.de/2019/08/viagra-strips/


4 просмотра0 комментариев